Wirtschaft und Arbeit

wirtschaft

Nur mit wirtschaftlichem Wachstum und sicheren Arbeitsplätzen lässt sich ein Gemeinwesen gestalten.

Für mich sind Wirtschaft und Stadtentwicklung ein echtes Bürgermeister-Thema. Hier bringe ich meine langjährigen Erfahrungen aus der Mitarbeit am Strukturwandel im Ruhrgebiet und aus meiner Tätigkeit als Geschäftsführer kommunalwirtschaftlicher Unternehmen ein.

Dabei gilt: Unna muss weiter Motor der wirtschaftlichen Entwicklung unserer Region bleiben.

Investitionsbereitschaft und die Möglichkeiten zum Engagement müssen auch künftig tatkräftig begleitet werden.

Ich setze mich ein für:

  • eine innovative, unbürokratische Ansiedlungspolitik.
  • Effektive Hilfen für unsere bestehenden Unternehmen durch direkte, persönliche Kontakte zu Betrieben jeder Größe, den Verantwortlichen in der Geschäftsführung wie auch den Mitarbeitern.
  • schnelle Entscheidungen dort, wo die Stadt gefordert ist.
  • eine Stärkung der Einkaufsstadt Unna, sowohl im Zentrum wie auch in Königsborn und Massen.
  • Eine wohnungsnahe Grundversorgung in allen größeren Wohnquartieren und in den Dörfern.
  • Eine faire, interkommunale Zusammenarbeit mit unseren Nachbarstädten.